#1

Lauthals singender Nachbar!

in Ordnung 12.04.2009 10:44
von Sabine • 9 Beiträge

Hallo!

Wer kann mir hier mit Rat zur Seite stehen.
Wir wohnen in einem Wohngebiet wo die Gärten zueinander ausgerichtet sind.
Unser Nachbar seines Zeichens Frührentner meint, an Wochenenden oder Feiertagen, Morgens um 8.00 Uhr, wo andere Leute wie wir noch ausschlafen möchten, lauthals in seinem Garten zu singen und mit Holzklotschen über sein Pflaster zu laufen. Dieser Gesang ist sowas von Nervtötend , das kann man sich garnicht vorstellen. Der Typ hat ein Gesangsorgan, das tönt sogar aus seinem Haus heraus (ich denke mal mit geöffneten Fenstern).

KANN MAN DAGEGEN WAS UNTERNEHMEN?

Wer hat ähnliche Probleme und könnte mir hier helfen.

Viele Grüße!

nach oben springen

#2

RE: Lauthals singender Nachbar!

in Ordnung 13.04.2009 22:42
von burzelmann • 16 Beiträge

Vielleicht findest du eine Antwort auf nachbarschaftsstreit.de...

nach oben springen

#3

RE: Lauthals singender Nachbar!

in Ordnung 25.05.2009 20:41
von DerMax04 • 52 Beiträge
Hallo,
also wenn dein Nachbar früh morgens schon singt, kann man davon ausgehen, das er auch abends früh zu Bett geht...
Wie wäre es wenn ihr mal abends um halb 10 mit Holzschuhen singend durch euren Garten lauft? :-)
Aber mal ernsthaft: solche Nachbarn gibt es und wird es immer überall geben. Ich hab auch nen nervenden Nachbarn, möchte aber nicht ins Detail gehen ( sonst reg ich mich uff ) der mich immer wieder angeht. Mein Rezept: einfach ignorieren und lächeln :-)
zuletzt bearbeitet 25.05.2009 20:41 | nach oben springen

Tell-A-Friend
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Frank
Forum Statistiken
Das Forum hat 52 Themen und 196 Beiträge.